Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

Start der B-Junioren in die neue Saison.

(ms)

Bereits am 12.09.2021 trat unser Team in der ersten Runde des Kreispokal gegen die 2. Mannschaft der JSG Wiesental an. Hier zeigten unsere Jungs einmal mehr ihr Können und konnte mit einem klaren 9:0 Sieg in die zweite Runde einziehen.

 

Am 26.09.2021 startet dann die Liga der Kreisklasse A im heimischen Stadion in Neuthard. Bereits nach 3 Minuten erzielten unsere Jungs den ersten Treffen. Mit schönen Kombinationen und einer motivierten Truppe konnte auch hier ein klarer Sieg auf der Habenseite verbucht werden. Das Endergebnis von 14:0 zeigt hier deutlich das unser Team zu keiner Minute etwas anbrennen ließ.

 

Die zweite Pokalrunde stand dann bereits am 29.09.2021 auf unserem Spielplan.

 

Unser Gegner dieses Mal, aus der Landesliga Mittelbaden, war der VFB Bretten. Unserem Trainerteam sowie der Mannschaft war klar, dass dieses Spiel im Gegensatz zu den beiden vorangegangenen Spielen kein „Selbstläufer“ werden würde. Top motiviert startet unser Team ins Spiel, erarbeitet sich mit großem Einsatz in der ersten Halbzeit, die eine oder andere Torchance konnte, das Runde aber leider nicht im Eckigen versenken. So musste man trotz einer bis dahin sehr gut funktionierende Abwehr und einer großartigen Torhüterleistung kurz vor der Pause einen Gegentreffer hinnehmen. Nach der motivierenden Halbzeitansprache durch unser Trainerteam startete die Mannschaft schwungvoll in die zweite Hälfte der Partie. Durch einen perfekt gespielten langen Ball über die Abwehrkette des Gegners konnten wir in der 60. Spielminute zum 1: 1 ausgleichen. Leider hielt der Ausgleich nur 5 Minuten ehe der VFB zum 1:2 traf. Dennoch hielt unser Team weiterhin kämpferisch dagegen. Man hatte zu diesem Zeitpunkt auch den Ausgleich ein zweimal auf dem Kickschuh, konnte sich aber für den Einsatz nicht belohnen. Leider kam es wie es in solchen offensiven Phasen meist kommt zu einem Konter und unglücklicher Weise durch einen unsere Abwehrspieler zu einem Foul im Strafraum das natürlich mit einem Elfmeter gegen uns geahndet und zum 1:3 verwandelt wurde. Leider konnte dieser Rückstand 5 Minuten vor Schluss trotz größter Anstrengung nicht mehr ausgeglichen werden. Alles in allem war es ein überragender Einsatz unseres gesamten Teams. Weiter so!!!

 

 

Liam, Jonah, Leon, Gianluca, Levi, Nils, Moritz, Adrian, Nico, Pascal, Samuel (von links)

 

E - Jugend

 

Unsere E-Jugend wird betreut von:

 

Julien Bolz         +49 176 43 53 84 94

Tim Zollinger       +49 179 3 79 48 58Markus Wilhelm  +49 175 1 67 21 52

 

Trainingszeiten im Freien:

 

Dienstag und Donnerstag von 17:30 Uhr - 19:00 Uhr

 

Hallentraining:

 

Spielberichte gibt es HIER:

E - Jugend 2021/2022

 

Das erste Spiel unserer E-Jugend in Weiher, bei strahlendem Sonnenschein, war ein tolles Erlebnis. Mit 14 Spielern angereist (es fehlten Lena und Leon) kamen alle zum Einsatz und man legte als Team zwei Ziele fest. Viel Spaß haben und 1 Tor erzielen. Beide Ziele wurden erreicht und die Jungs waren am Spielende Happy - aber auch etwas geschafft. Am Dienstag gibt es eine kleine Überraschung für diese starke Leistung.  Wir das Trainerteam Tim, Julien und Markus sind stolz auf euch und freuen uns aufs nächste Training am Dienstag. Die Tore erzielten: Levi (2), Adrian und Gianluca.

Saison 2091/2020 - unsere E-Jugend stellt sich vor

 Seit September 2019 spielen die 7 Jungs als Mannschaft zusammen. An vielen Spieltagen meist ohne Auswechselspieler. Der Anfang war hart, da verloren wir leider des Öfteren im zweistelligen Bereich. Doch nun geht es aufwärts und es ist ein tolles Team geworden. Der FV Neuthard freut sich immer über neue Spieler - vor allem im Moment die E-Jugend. In der Halle trainieren wir Montags von 16:00 - 17:00 Uhr und im Freien Montags und Mittwoch von 17:30 Uhr - 19:00 Uhr. Einfach vorbeikommen und reinschnuppern.

 Was wir noch nicht gefunden haben, ist leider ein Sponsor für diese tolle Mannschaft. Denn die Jungs haben im Moment nur Trikots die eigentlich nicht mehr vollständig sind.  Vor allem würden wir als Trainerteam unseren Jungs gerne den verständlichen Wunsch erfüllen als Mannschaft mit einheitlichen Trikots aufzulaufen

 

(stehend, v. l.) Thomas Knoblach (Co.-Trainer), Kylian Heneka, Luca

Grabner, Hamza Muhammad,Srdan Dragojevic, Aleksa Pasic, Jürgen

Grabner (Trainer), Torwart Leon Krompa (vorne, sitzend).

Es fehlen: Tom Kammerer und Elisa Heneka-Johrden (Betreuerin)

 

Am letzten Wochenende, beim ersten Hallenturnier nach den Weihnachtsferien, in der Altenbürghalle, Ausrichter für den Fußballkreis Bruchsal war der FC Karlsdorf, konnten unsere Jungs vom FC Neuthard endlich wieder starten. 

Im ersten Spiel gegen den TSV Langenbrücken erzielten wir ein 0:0. Im zweiten Spiel zwischen gegen den VfR Rheinsheim mussten wir uns trotz starker Zweikämpfe mit 0:1 geschlagen geben. Das dritte Spiel kämpften unsere Jungs und konnten somit 1:0 einen Sieg für sich verzeichnen. Der Torschütze war Luca Grabner (9). 

Das Spiel gegen den späteren Turniersieger TSV Rheinhausen mussten wir leider mit 0:3 abgeben.

 

Ein weiteres Hallenturnier steht nicht an, sodass die Saison erst nach der Winterpause fortgesetzt wird.

Weitere Infos und die Kontaktadresse des Trainers Jürgen Grabner finden sie auf dieser Homepage hier

(ehj/he)