Winterpause beim Spielbetrieb unserer 1. und 2. Mannschaft
Zwischenfazit zum bisherigen Abschneiden unserer 1. Mannschaft.  

Zum Artikel

Jugend

Großer Erfolg unserer D-Jugendmannschaft.

Das bisherige, gute Abschneiden unserer D-Junioren in der Feldrunde, in der Kreisklasse B, Staffel 2, Kreis Bruchsal, setzt sich auch in der Halle fort. Unsere Jungs nahmen am Futsal-Turnier des Fußballkreises Bruchsal, das am 8. und 9. Dezember in der Wagbachhalle in Wiesental stattfand und gleichzeitig der Qualifikation zur VR-Talentiade diente, erfolgreich teil. 47 D-Junioren traten an und unsere D-Jugend belegte den  2. Platz. Sie haben sich damit für das nächste Turnier im Februar 2019 qualifiziert.

 

Bernd Voss Fußballschule gastierte beim FV Neuthard.

Mehr . . . . . .

 

Was sich sonst noch tut beim FVN!

Nachwuchs beim FVN

Ein neues Mitglied der FVN-Fußballfamilie kam am Samstag, 8. 12. 2018, um 6.46 Uhr, im Krankenhaus Bruchsal, zur Welt. Stella Sophia Lehmann, heißt das Mädchen. 3890 Gramm und 54 cm sind die Zahlen zu dem Mädchen, das als 900. Baby im Krankenhaus Bruchsal auf die Welt kam. Deshalb war auch ein Fotograf zur Stelle, der die stolzen, glücklichen und strahlenden Eltern, Lori und Benny Lehmann, im Bild festhielte.

 

Wir vom FVN freuen uns mit Euch und wünschen alles Gute.

Das Bild wurde uns vom Fotograf Martin Heintzen zur Verfügung gestellt, wofür wir uns herzlich bedanken.


Winterfeier unserer Aktiven.

Eingeladen hatten unsere Aktiven in den Anbau unseres Clubhauses, zu einer lockeren Winterfeier, ohne große Reden, sondern mit nur einer kurzen Begrüßung und einem längeren, gemütlichen Teil. Eingeladen waren die Sponsoren, die Verwaltung, unserer Rentnergruppe und Freunde des FVN. Wer schon öfters an Veranstaltungen des FVN im Anbau teilnahm, wird sich verwundert umgeschaut haben, denn er war sehr gekonnt und weihnachtlich geschmückt – wobei die Spielerfrauen ein sehr gutes „Händchen“ bewiesen. Bei Kürbiscremesuppe, Chilli con Cane, Glühwein und Kinderpunsch fand ein gemütlicher Abend statt, den man in den Veranstaltungskalender des FVN aufnehmen sollte

 

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel oder es gibt immer was zu tun beim FVN.

Der Spielbetrieb der Aktiven ruht und wird durch bauliche Aktivitäten abgelöst. Ein neuer Veranstaltungsraum ist im Entstehen, der allen Abteilungen des FVN zur Verfügung stehen wird. Eine Verkleinerung des Trikotraums, ein Türausschnitt gegenüber des Geschäftszimmers und weitere Arbeiten sind schon durchgeführt und ermöglichen einen neuen Zugang zu unserer nicht mehr benutzen Kegelbahn, dessen vorderes Drittel, getrennt durch eine neue Wand,als Hellas-Salute-Nebenzimmer, weiterhin genutzt werden kann.

 

So erreicht man uns auf Facebook: