____________________________________________________

____________________________________________________

Großereignis F-Jugendtag gemeinsam gemeistert

Bestes Wetter, eifrige F-Jugendspieler*rinnen, Eltern, Oma, Opa und weitere Familienmitglieder waren bei uns zu Gast beim F-Jugendtag des Fußballkreises Bruchsal. Parkende Autos nicht nur auf den reichlich vorhandenen Parkplätzen im Altenbürgzentrum, sondern bis in die Ortsrandstraßen „Kalkofen“ und „Über dem Rain“. 40 Vereine mit 70 F-Jugendmannschaften ergab eine Teilnehmerzahl von knapp 400. Dazu noch eine große Anzahl an Zuschauern sorgte für den entsprechenden Rahmen bei diesem Großereignis. Die Polizei war mit einem Stand ebenso vertreten, dem Alter der Jugendlichen entsprechend mit dem Thema „Sicherheit im Auto.“ Es wurde nicht nur die dafür nötigen Kindersitze präsentiert, sondern auch das Wissen darüber in einem Preisausschreiben abgefragt. Für die ausgelosten Gewinner gab es einen Fußball als Preis. Der Fußballkreis Bruchsal präsentierte auch die Aktion „SELBSTFAIRSTÄNDLICH“ bei der nicht die Spieler*rinnen zur Fairness aufgerufen waren, sondern den Eltern und Begleiter*rinnen von den Jugendlichen eine „grüne Karte“ überreicht, die auf der Vorderseite um „Fair bleiben liebe Eltern“ und auf der Rückseite „Danken statt zanken“, „Loben statt toben“, „Vorbild statt fuchsteufelswild“ gebeten wurde. „Erlebnis statt Ergebnis“ war eine weitere Bitte, die beim Turnier durch eine Teilnehmerurkunde und eine Teilnehmermedaille direkt Anwendung fand. Sieger wurden keine ausgezeichnet. Hier möchten wir vom FV Neuthard uns bei Sarah Fahrer, Staffelleiterin C- und F-Jugend und Mathias Fahrer, stellvertretender Kreisjugendleiter, bedanken, die uns bei der Turnierabwicklung hervorragend unterstützt haben.

 

Zusätzlich hatten wir vom FV Neuthard Spielstationen aufgebaut, bei dem man sich im „Torwandschießen“, beim „Ball-Slalom“, „Sackhüpfen“, „Eierlaufen“ bis hin zum „Limbo“ versuchen konnte. Hier, jedoch nicht nur hier, war unser Vorstand Manfred Graudejus maßgeblich beteiligt.

 

Bei der Präsentation der Mannschaften mit Verleihung der Teilnehmer-Urkunden/-medaillen durch Kreisjugendleiter Magnus Müller dankte Bürgermeister Sven Weigt allen Teilnehmer und Helfern, mit einem besonderen Dank an den FV Neuthard.

 

Einen besonderen Dank möchten wir Loredana „Lori“ Lehmann aussprechen. Einkauf, Personalplan, Kuchenbäckerinnen finden (letztendlich 45 Kuchen), Dampfnudel- und Eisverkäufer organisieren und vieles mehr hat sie bestens erledigt. In der Vorbereitung haben Lori Lehmann, Steffi und Thomas Bolz für eine intensive Grundreinigung aller Umkleideräume gesorgt. Dies zusätzlich noch zu ihrem „normalen“ Dienst am F-Jugendtag. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

 

Besonderes Lob auch den Jugendtrainer und der Jugendabteil die viele Eltern zum Dienst am F-Jugendtag überzeugen konnten. Auch die Aktiven der 1. und 2. Mannschaft waren beim Dienst gut vertreten.

 

Es war ein besonderes Ereignis für den FV Neuthard, das aufgezeigt hat was alles in kürzester Zeit bewegt werden kann, wenn sich keiner drückt und viel mitarbeiten. Dieses Fazit unter dem besonderen Aspekt, dass bedingt durch den kurzfristigen Rücktritt von Michael Schäfer als Jugendleiter, wir erst am 4. 9. Mit der Planung beginnen konnten. Es bleibt zu hoffen, dass wir etwas von diesem Miteinander in die weitere Vereinsarbeit übertragen können.

____________________________________________________

 

 

Unser Festbuch scheint interessant zu sein.

 

Wir vom Fußballverein Neuthard hoffen, dass nicht nur für Adalbert Münch, seine Tochter Marianne und seine Enkelin Caroline unser Festbuch interessant ist, sondern sich weitere Mitglieder und Freunde des FV Neuthard finden, die das Festbuch erwerben. Bisher haben alle Käufer unser Festbuch gelobt, was uns natürlich ein wenig Stolz macht.

Der Preis für unser Festbuch beträgt 14,90 €  und kann an folgenden Adressen erworben werden.

 

Loredana Lehmann, Kirchstr. 56, Mobil: 170 4 07 03 18

Manfred Graudejus, Hardstr. 18, Mobil: 0173 80 89 740

Heinz Herrmann, Im Mittelgewann 11, Mobil: 0170 7 89 63 51

Christoph Karrer, In der alten Mühle 1, Mobil: 0151 14 80 97 31

„Hellas Salute“ Altenbürgzentrum 2

 

____________________________________________________

 


Spielbetrieb Saison 2019/2020

Unsere Neuzugänge

Hintere Reihe, von links: Markus Wilhelm (Trainer 2. Mannschaft), Raphael Albert (A-Jugend FV Hambrücken), Manuel Schmidt (eigene Jugend), Bedirhan Celik (SG DJK/FV Daxlanden), Kai Zimmermann (Co-Trainer 1. Mannschaft), Nicolas Dorn (FV Linkenheim), Raphael Schmitt, Istvan Juhasz, Christopher Heneka (Trainer 1. Mannschaft). Vordere Reihe, von links): Benjamin Stuckert (FSV Büchenau), Christian Bierbrauer (SV 62 Bruchsal), Sebastian Boden (FV Linkenheim), Tobias Drexler (FzG Münzesheim), Keanu Müller (FC Untergrombach). Es fehlen: Morice Bolz und Memis Noah (eigene Jugend), die seit Winter 2018/19 im Kader sind und schon Spiele in der 2. und 1. Mannschaft absolviert haben.

 

Ergebnisse

1. Mannschaft Kreisliga Bruchsal

Sonntag, 18.8.19, 17:00 Uhr VfR Kronau - FV Neuthard              2:2

Sonntag, 25. 8. 2018, 17:00 Uhr FV Neuthard - TSV Stettfeld     2:5

Sonntag, 1. 9. 2019, 15:00 Uhr FV Wiesental - FV Neuthard       4:1

Sonntag, 8. 9. 2019, 15:00 Uhr FV Neuthard - VfR Rheinsheim  3:0

Sonntag, 15. 9.2019, 15:00 Uhr Fvgg. Neudorf - FV Neuthard    5:0

 

Fvgg. Neudorf – FV Neuthard      5:0

 

Eine deftige Niederlage musste unsere 1. Mannschaft in Neudorf, beim bisherigen Tabellenletzten, einstecken. Sprachlosigkeit bei den treuen Zuschauern über die Vorstellung unserer Mannschaft, die im defensiven Bereich, durch verlorene Zweikämpfe oder nach dem fünften, ängstlichen Querpass, den Neudorf abfing, selbst zur Niederlage beitrug. Unserem Offensivbereich, ich schreibe extra nicht Sturm, der für keinerlei Gefahr vor dem Tor von Neudorf sorgen konnte, verlor fast alle Zweikämpfe gegen die rustikale Neudorfer Abwehr. Nach dem 1:0 für Neudorf folgte 25.` ein absolut unnötiger Feldverweis durch eine Gelb-Rote Karte, mit Elfmeter in Folge und das 2:0.  Nach 31 Minuten stand es schon 3:0 für Neudorf, das in der 43.‘ sogar auf 4:0 erhöhte. Dem gegenüber standen eine Halbchance von Ricardo Nagel und ein Kopfballversuch von Celik Bedirhan. Das wars dann auch. Kurz nach Wiederbeginn ein Freistoß von Neudorf den unser Torwart Jens Kral, trotz guter Reaktion, nicht aus dem Tordreieck fischen konnte. Neudorf ließ Ball und Gegner laufen und behielte den Ball in den eigenen Reihen, sodass es bis zum Abpfiff beim 5:0 blieb.

 

Am Sonntag, 22. 9. 2019, 15:00 Uhr isi der SV Kickers Büchig bei uns zu Gast. Die Kickers sind Favorit und es ist unbedingt eine Steigerung erforderlich um nicht weiter in den Tabellkeller zu rutschen.

 

 

Hier finden sie weitere Spielberichte unserer 1. Mannschaft

 

2. Mannschaft C-Klasse Bruchsal Staffel 1

Sonntag, 18. 08. 2019, 15:00 Uhr FC Neibsheim 2 - FV Neuthard 2                                  0:3

Sonntag, 25.08.2019, 15:00 Uhr Spvgg. Oberhausen 2 - FV Neuthard 2                          1:2

Samstag, 07. 9. 2019, 16:30 Uhr FV Neuthard 2 - SpG Rheinsheim 2 / Huttenheim 2      1:5

 

Unsere 2. Mannschaft spielt am Sonntag, 22. 9. 2019, 13:00 Uhr, gegen SpG Weiher 2 / Langenbrücken 2

 

Hier finden sie weitere Spielberichte unserer 2. Mannschaft

 

____________________________________________________

Jugendabteilung

Unsere C-Jugend JSG Karlsdorf-Neuthard ist vorzeitig Staffelmeister.

 

Hier finden sie weitere Fotos und Berichte zur C-Jugend

____________________________________________________

So erreicht man uns auf Facebook: