Ein finanziell „dicker Brocken“ – Sanierung unserer Rasenplätze.

 

Wer an unseren Spielen als Zuschauer teilgenommen hat, wird auch von außen gesehen haben, dass – auch auf Platz 1 - der Ball mehr springt als rollt. Wer die Rasenplätze schon begangen hat, wird festgestellt haben, dass sie, seit der letzten größeren Platzpflege vor einigen Jahren, sehr gelitten haben und einer Sanierung bedürfen. Als Notwendig erachtet wurde es schon vor der Corona-Krise. Diese jedoch und die damit stark verminderten Einnahmen hat uns die Sanierung immer wieder verschieben lassen. Jetzt ist die Sanierung unausweichlich, da bei einer erneuten Verschiebung der Sanierung ins nächste Jahr, die Plätze in einem Zustand kämen der die Sanierungskosten deutlich erhöhen würden.

Den vollständigen Bericht finden Sie >>>>> hier

 

Der FV Neuthard in den BNN

Vor dem Spiel gegen den Tabellenzweiten FC Flehingen erschien am, Donnerstag, 28.04.2022, in den BNN nachfolgenden Artikel, den wir hier gerne veröffentlichen.

 

Mit freundlicher Genehmigung der BNN.

 

Den vollständigen Artikel finden sie >>> hier

 

 

In der Ausgabe der BNN, vom Donnerstag, 03.03.2022, wurde unser Trainer Senad Nadarevic, zum Start der Rückrunde der Kreisliga Bruchsal, vom Mitarbeiter der BNN, Kurt Klumpp, interviewt.

 

Den vollständigen Artikel finden sie >>> hier

 

Spielbetrieb - 1. Mannschaft

FV Neuthard - FC Germania            0-1 (0-1)

(14.05.2022)

Heimspielatmosphäre im Altenbürgstadion!

Spiele gegen den FVN sind immer etwas Besonderes im Fußballkalender der Gemeinde. Diese Saison sahen sich die beiden Mannschaften schon zum dritten Mal und wie im Kreispokal gingen die Germanen als Sieger vom Platz. Die Partie als solches ließ den Derbycharakter etwas vermissen. Neuthard - personell sehr stark gebeutelt - präsentierte sich nicht wie eine Mannschaft, die noch vor wenigen Wochen Top-Favorit auf den Aufstieg war. Dies wussten die Gäste zu nutzen und schon in der 1. Spielminute zimmerte Florian Schaaf einen Kopfball an die Latte. Besser machte es Schaaf in Minute 35, als er gekonnt von Außenverteidiger Luca Heneka angespielt wurde: Sein erster Torschuss schmetterte wieder ans Aluminium, der Abstauber landete im Netz. 0-1, es sollte die Pausenführung sein. Im zweiten Durchgang ein ähnliches Bild: Karlsdorf war um Spielkontrolle bemüht und versuchte, den Gegner vom eigenen Tor fernzuhalten. Die wenigen Bälle in den Strafraum wurden vom hellwachen Niklas Rothweiler sicher abgefangen. So oblag es dem routinierten Schiedsrichtergespann um Folker Höfs, das Gemeindeduell nach 90 Minuten abzupfeifen und eine grün-schwarze Jubelfeier auf fremdem Terrain zu entfachen. Der FV Neuthard hat mit der Wiedereinweihung seines Hauptspielfeldes und den Essens- und Getränkeständen perfekte Rahmenbedingungen geschaffen. Die Fans des FCK haben diese Einladung angenommen und sind in Scharen ins Altenbürgstadion gekommen - wohlwissend: Wenn der FC Germania spielt, gewinnt die Auswärtsmannschaft. Seit Wochen hat diese Regel Bestand, denn drei Auswärtssiegen stehen drei Heimniederlagen in Serie gegenüber. Für die großartige (alle!) und lautstarke (Fanblock angeführt von unserer 2ten!) Unterstützung bedankt sich die Mannschaft ganz herzlich.

 

 

Dieser Bericht ist den Karlsdorf-Neutharder Nachrichten entnommen und wurde vom FC Karlsdorf verfasst.

Ich konnte das Spiel leider nicht anschauen.

Heinz Herrmann

 

Vorschau

 

Sonntag, 22.05.2022, 15:00 Uhr, FC Odenheim - FV Neuthard

 

 Die Torschützen unserer 1. Mannschaft Saison 2021/2022

 

 

Alle Spielberichte unserer 1. Mannschaft zur Vorrunde der Kreisliga Bruchsal

 finden sie >>>>> hier

 

Herbstmeisterschaft für den FV Neuthard – der Weg dorthin.

 

Der Titel „Herbstmeisterschaft“ wird meistens zur Hälfte der Saison vergeben, ist jedoch nur ein „netter Titel“ den jedoch jede Mannschaft, jeder Verein gerne mitnimmt.Mehr dazu finden sie >>> hier

 

Spielbetrieb - 2. Mannschaft

FV Neuthard 2 – VfB Bretten 3   1 : 3

(14.05.2022 Christian Heneka)

Gegen den VfB Bretten 3, der bisher alle Spiele gewonnen hatte, gelang ein verheißungsvoller Start. Ein präziser Freistoß durch Christian Viola auf Emin Babakhanlu der überlegt und kontrolliert den Ball im langen Eck versenkte (20.). Das Spiel blieb ausgeglichen und unsere Mannshaft hielte gut mit. Auch nach dem 1:1, gleich nach der Pause, hielte unsere Elf gut dagegen, wobei im weiteren Spielverlauf die sommerliche Temperatur an der Kondition zehrte – mehr als beim Gegner. Zum Spielende hin gelangen dem Gast noch zwei weitere Treffer.

 

 

Aufstiegsrunde der Kreisklasse C Bruchsal

 

  Die Spiele unserer 2. Mannschaft
  Son., 27.03.2002, 13:00 Uhr FV Neuthard 2 - FC Fatihspor Oberderdingen
  Son., 03.04.2022, 15:00 Uhr Spvgg Oberhausen 2 - FV Neuthard 2
  Son., 24.04.2022, 13:00 Uhr FC Odenheim 2 - FV Neuthard 2
  Sam., 30.04.2022, 15:00 Uhr FV Neuthard 2  - FC Germania Forst 3 (Flex)
  Son., 08.05.2022, 13:00 Uhr FC Neibsheim 2 - FV Neuthard 2
  Sam., 14.05.2022, 15:00 Uhr FV Neuthard 2 - VfB Bretten 3
  Son., 22.05.2022, 13:00 Uhr FV Neuthard 2 - FV Ubstadt 2

 

 

Die Torschützen unserer 2. Mannschaft Saison 2021/2022

 

 

Alle Spielberichte unserer 2. Mannschaft aus der Kreisklasse C Bruchsal

 finden sie >>>>> hier

 

Jugendabteilung

 

Fan Artikel für eine gute Sache - für unsere Jugendabteilung

 

Der FVN hat, wie auf dem Foto zu sehen, einige Fan-Artikel im Angebot. Der Verkauf dieser Artikel wird von unserer Jugendabteilung durch- geführt, der auch der Erlös zukommt.

Die Artikel erhält man bei Matthias Backhaus +49 170 7 96 87 12 und bei Thomas Bolz +49 1523 4 17 53 01 die beide auch über WhatsApp zu erreichen sind .

Die Fan-Artikel können zu folgenden Preisen erworben werden:

 

Basecap                         25.- €

 

Fußball-Socken             10.- €

 

Fan-Schal                      15.- €

 

Wimpel                          15.-€

 

 

 

 

Hallo liebe Freunde und Unterstützer des FV Neuthard.

 

Auch dieses Jahr beteiligt sich die Jugendabteilung wieder an der Aktion von Rewe "Scheine für Vereine" um Trainingsartikel zu gewinnen. Bitte sammelt fleißig mit und unterstützt somit die Jungs und Mädels im Verein. Gerne können die gesammelten Scheine bei mir Luisenstraße 7 in Neuthard in den Briefkasten werfen oder auch selbst in der App hochgeladen. Der Vereinsnamen lautet "FV 1919 Neuthard e.V." Weitere Infos sind auf dem nachfolgenden Flyer zu finden.

 

Vielen Dank im Voraus für eure Unterstützung.

 

Euer Jugendleiter Thomas

 

Spielberichte

 

 

B-Junioren

 

JSG Wiesental : JSG Karlsdorf-Neuthard-SV 62 Bruchsal   3:3

 

(Marco Seeland)

 

Am 01.05.2022 fuhr unser Team zum Auswärtsspiel bei der JSG Wiesental. Motiviert und voller Tatendrang ging die Mannschaft auch dieses Spiel an. Bereits in der 3. Spielminute war es Adrian Aliu der das Leder zum 1:0 Führungstreffer einschob. Allerdings konnte der Gegner relativ schnell den Ausgleichstreffer erzielen und leider war es ebenfalls der Gastgeber, der auch das nächste Tor markierte. So lag unsere Mannschaft zur Pause 2:1 zurück. Nach der Halbzeitansprache und der einen oder anderen Umstellung waren es unsere Jungs die das Zepter in die Hand nahmen und bereits kurz nach Wiederanpfiff durch Julien Bolz der einen Elfmeter zum 2:2 Anschlusstreffen verwandeln konnte. Und keine 3 Minuten später war es abermals Adrian Aliu der das Runde im Eckigen zum 2:3 Führungstreffer versenken konnte. Jedoch konnte man den knappen Vorsprung nur bis zur 59. Minute halten ehe Wiesental zum 3:3 ausglich. Leider schaffte es unser Team bis zum Schlusspfiff nicht mehr die ein oder andere Torchance zu verwandeln. So blieb es leider bei der Punkteteilung.

 

 

JSG Karlsdorf-Neuthard-SV 62 Bruchsal : SV Zeutern   1:1

(Marco Seeland)

 

Bereits am Mittwoch, 04.05.2022 stand unsere B-Jugend wieder auf dem Platz. Dieses Mal hatten wir den SV Zeutern bei uns in Neuthard zu Gast. Zunächst stand der Anpfiff auf Grund von drohendem Gewitter auf der Kippe. Das Unwetter zog aber glücklicherweise vorbei und so konnte der Unparteiische das Speil rechtzeitig anpfeifen. Wie auch in den letzten Spielen startet unser Team schwungvoll und konnte auch hier schon kurz nach Anpfiff durch Adrian Aliu mit 1:0 in Führung gehen. Während unsere Abwehrreihe einen klasse Job machte gelang es unserm Sturm leider nicht die etlichen Chancen zu verwerten. So ging man mit der knappen Führung in die Pause. Nach Wiederanpfiff setze unsere Mannschaft den Gegner weiter unter Druck, jedoch ohne den nötigen Torerfolg. Und so kam es wie es kommen musste ein Konter der Gegner und ein durch Silas Schäfer unglücklich abgefälschten Ball sorgte für den Ausgleichstreffer. Zwar gab unser Team zu keinem Zeitpunkt auf, doch leider fehlte wieder einmal das Quäntchen Glück den so wichtigen Treffer zum Sieg zu erzielen. So endetet auch dieses Spiel leider nur 1:1 unentschieden.

 

 

 

JSG Karlsdorf-Neuthard-SV 62 Bruchsal : SV Büchig 0:2

(Marco Seeland)

 

Am Sonntag, 8. Mai stand dann bei herrlichem Fußballwetter das nächste Spiel unserer B-Jugend auf dem Plan. Zu Gast war der Tabellenführer aus Büchig. Nach einer starken ersten Halbzeit mit deutlichem Chancenplus für unser Team ging es in die Pause. In Durchgang zwei waren wir zunächst auch weiterhin am Drücker, ohne uns mit einem Tor zu belohnen. Eine der wenigen Büchiger Chancen führte dann zum 0:1. Durch den Treffer war das Team von Trainer Benny Lehmann zunächst etwas geknickt und fand nicht sofort wieder ins Spiel. Ein paar motivierende Worte von der Trainerbank motivierten unser Jungs wieder doch mitten in der dadurch resultierenden Drangphase gelang allerdings den Kickers aus Büchig das 0:2 zu erzielen.

 

 

 

Insgesamt hat das Team der JSG um Trainer B. Lehmann und M. Seeland bei diesem Spiel eine starke Leistung gezeigt, welche uns für den weiteren Rundenverlauf positiv stimmt. Ein besonderer Dank geht dieses Mal an Jannik Wittmann der dieses Mal anstatt im Feld im Tor stand.

 

 

 

Vielen Dank auch an die zahlreichen Zuschauer und Unterstützer unseres Teams.

 

Weiter geht es am Sonntag, 15. Mai um 11 Uhr gegen die JSG Östringen (Spielort Odenheim).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spielbericht E-Junioren

 

(M. Wilhelm)

 

Am Samstag, 07.05.22, zweiter Spieltag, zweites Heimspiel und die Spvgg Oberhausen als einziges Team zu Gast im Altenbürgstadion. Man verständigte sich auf 2x 25min was für alle Beteiligten Neuland darstellte. Bei perfektem sonnigen Fußballwetter und super Laune untereinander legten die Jungs und Mädels los. Ein offensives Hin und Her mit zahlreichen Torchancen, sowie super Torhüterparaden auf beiden Seiten. Am Ende stand ein 3:2 Heimsieg unseres Teams zu fest.

 

Es war eine Super Leistung unserer Mannschaft

 

Nächster Spieltag: Samstag, 14.05.22, ab 10:00 Uhr beim FC Heidelsheim.

 

Weitere Spielberichte zu den Spielen unsere Jugendmannschaften finden sie in der Rubrik "Jugend"

 

Das Jugendtrainerteam erhält Verstärkung

 

Tim Blumhofer wird ab sofort das Jugendtrainerteam verstärken.

 

Den vollständigen Bericht finden sie >>>>> hier

 

Bolzen statt Büffeln: 4.-Klässler der Sebastianschule besuchen den FVN.

 

Im Rahmen des Wandertages der Sebastianschule durften sich die 4.-Klässler über einen Besuch beim FVN freuen. Kicken statt Klassenzimmer stand am Freitag, den 1. Oktober 2021.

 Den vollständigen Bericht finden sie >>>>> hier

 

Weitere Berichte von unserer Jugendabteilung finden sie >>>>> hier

 

Mehr Fotos und auch Videos zum Ferien-Fußball-Campauf unseren facebook und instagramm Seiten.

 

Online Ausgabe unserer Stadionzeitschrift "Altenbürgblatt"

 

>>> Neuer Service <<<      >>> Neuer Service <<<

 

Sie möchten informiert sein was beim FV Neuthard so alles "abgeht", können jedoch nicht jedes Heimspiel unserer Mannschaften besuchen, um sich unsere Stadionzeitschrift "Altenbürgblatt" zu holen?

 

Dann lesen sie einfach unsere Stadionzeitung "Altenbürgblatt" zuhause,

am Smartphone, Tablet oder Laptop.

 

Diese "digitalen Stadionzeitschrift" wird, uns als zusätzlicher Service zur gedruckten Ausgabe, von unserem Partner stadionzeitung-online.de zur Verfügung gestellt. Dafür und auch für die gute Zusammenarbeit an dieser Stelle herzlichen Dank.

 

Klicken Sie einfach die nachfolgenden Links an und sie können in unserer Stadionzeitschrift "Altenbürgblatt" blättern. Die Online Ausgabe steht schon am Freitag, vor dem Heimspiel-Wochenende zur Verfügung.

 

Stadionzeitschrift "Altenbürgball" Ausgabe Nr.: 1

Stadionzeitschrift "Altenbürgball" Ausgabe Nr.: 2

Stadionzeitschrift "Altenbürgball" Ausgabe Nr.: 3

Stadionzeitschrift "Altenbürgball" Ausgabe Nr.: 4

 

Gut besuchte Jahreshauptversammlung beim FV Neuthard.

 

Eine sehr gut besuchte Jahreshauptversammlungen fand am Donnerstag, 28.10.2021, in unserer Clubhausgast- stätte Hellas Salute – unter Corona-Bedingungen - statt. Auch unser Bürgermeister Sven Weigt, konnte als Gast begrüßt werden. Die fast vollständig anwesenden Aktiven und die zahlreich erschienen AH-Mitglieder sorgten für einen größeren Rahmen als in den letzten Jahren.

 

Den vollständigen Bericht finden sie >>> hier

Damenmannschaft

 

Nach 1½ Jahren Pause, bedingt nicht nur durch Corona, sondern auch da Nachwuchs unterwegs war, wieder Training bei der Damenmannschaft.

 

Unsere Damenmannschaft sucht nach Verstärkung.

 

Hochzeit bei der Damenmannschaft Selina und Lisa trauen sich.

 

Unsere Damenmannschaft ist einfach TOP.

 

Die vollständigen Berichte finden sie >>>>> hier

 

 

 

FVN-Workers

 

Winterschlaf“ beendet

 

Wie auf den Fotos zu sehen scheint die Sonne, doch es wehte, bei Temperaturen von unter 6 Grad, doch ein kalter Wind. Trotzdem haben die FVN-Workers bzw. ein Teil von ihnen, den „Winterschlaf“ beendet und sind dem Aufruf von Edgar Lemp gefolgt. Es stehen unterstützenden Arbeiten bei der große Platzsanierung von Platz 1 an, die diese Woche begonnen haben und hauptsächlich von einer Fachfirma ausgeführt werden. Die dafür erforderlichen Maschinen wurden beim ersten Arbeitseinsatz gewartet, damit man den Zeitplan der Renovierung auch einhalten kann.

 

Keilriemen gerissen! Kein Problem, wir haben ja unsere FVN-Workers mit dem Spezialisten Wolfram Armbruster.

 

 

Arbeitseinsatz „gegen Unkraut spritzen“

 

Gleich zum Einsatz kamen, am Samstag 12.03.2022, die von den FVN-Workers gewarteten Geräte beim Arbeitseinsatz. Als vereinbarte Eigenleistung wird von unseren FVN-Workers, der Rasen sehr kurz gemäht und dann, mit Unterstützung von Willi Heneka und Albrecht Kistner, gegen Unkraut gespritzt. Es ist die erste Vorarbeit zur großen Platzsanierung, die in Absprache mit der Firma als Eigenleistung des FVN erfolgt. Am Mittwoch, 15.03.2022, nahm die Fachfirma ihre Arbeit zur Sanierung (die Firma selbst nennt es Rasenregeneration) auf. Der Platz 1 wird uns zirka 6 Wochen nicht zur Verfügung stehen, da er nach den Regenerationsarbeiten so lange ruhen muss.

 Die „Rentnerband“ verjüngt sich und wird zu den FVN-Workers

 

Mehr zur Rentnerband / FVN-Workers finden sie >>>>> hier

Professioneller und dazu noch kostenneutraler Einsatz für den FV Neuthard durch die Firma Gredler & Söhne - vom Ausgraben bis zum Abtransport.

 

Den vollständigen Bericht finden sie >>>>>hier

Gutes Miteinander beim FV Neuthard

 

Den vollständigen Bericht finden sie   >>>>> hier

Abgänge beim FV Neuthard.

 

In loser Reihen- und nicht Rangfolge, werden die Spieler präsentiert, die den FV Neuthard verlassen haben oder pausieren. Den vollständigen Bericht finden sie >>>>> hier

 

Was noch Interessant sein könnte

 

Unser Marko wurde "Fünfzig".

(Freitag, 11.02.2022)

 

Seinen 50. Geburtstag „verbrachte“ Marko, Wirt unserer Clubhausgaststätte Hellas Salute, in der Küche und hinter dem Tresen. Erst später am Abend konnte er die Küche verlassen. Den vollständigen Bericht finden sie >>>>> hier

„Prüfung“ als Pizza-Bäcker bestanden.

 (Donnerstag, 10.02.2022)

 

Kurz nach seinem 60. Geburtstag lud unseren FVN-Mitglied Horst Schäfer, die AH-Abteilung in unsere Clubhausgaststätte Hellas Salute ein. Im Rahmen dieser Feier legte er die Prüfung zum Pizza Bäcker ab. Außer dem Prüfer und Pizzaspezialisten Marko Mikic stellten sich die mitfeiernden AH-Mitglieder, alles Pizza-Kenner, auch als Testesser zur Verfügung.  Die Fotos zeigen den Ablauf mit der letztendlich bestandenen Prüfung, wie die beiden Daumen von Horst und Marko zeigen.

 

Die auf den Fotos abgebildeten Personen erfüllen die gültigen Corona-Regeln.

 

Laura und Klaus Bertsch melden die Geburt von Lukas. Er kam am 4. Juni 2021 zur Welt.

Den vollständigen Bericht finden sie  >>>>> hier

 

Francesco Messineo unser Boxer der Fußball spielt

 

Unser fußballspielender Boxer Francesco Messineo hat sich nicht nur in den Nationalkader geboxt, ist 4-facher deutscher Boxmeister, sondern macht auch bei der Juniorenweltmeisterschaft in Polen eine gute Figur.

 

Die vollständigen Berichte finden sie  >>>>> hier

 

 

 

Francesco Messineo hat wieder zugeschlagen.

 

Im doppelten Wortsinn hat unser fußballspielender Boxer Francesco Messineo „zugeschlagen“. Er wurde am vorletzten Wochenende, bei den deutschen Meisterschaften, die im bayrisch-fränkischen Pleinfeld stattfanden, Deutscher Meister in der Altersklasse U22.

 

Wir vom FV Neuthard gratulieren Francesco und freuen uns, dass wir ihn (auch) bei uns haben.

 

Fotos und Berichte von seiner erfolgreichen Teilnahme an den bisherigen, nationalen und internationalen Boxturnieren finden sie hier fvneuthard.de/neues-interessantes/francesco-messineo/

 

 

Spielplan 1. Mannschaft Kreisliga Bruchsal, Saison 2021/2022

 

Spielplan 2. Mannschaft Kreisklasse C, Bruchsal, Saison 2021/2022

 

Die Spielberichte zu unserer 1. Mannschaft finden sie hier >>>>> Spielberichte 1. Mannschaft

Die Spielberichte zu unserer 2. Mannschaft finden sie hier >>>>> Spielberichte 2. Mannschaft

 

Neue Bekleidung und Trikots von Rainer Münch.

 

Schon traditionell wird unsere 1. und 2. Mannschaft mit Sportbekleidung von Rainer Münch und seiner Firma Krieger ausgestattet. So auch in diesem Jahr. Auf dem Foto bedanken sich die beiden Sportvorständen Kai Zimmermann und Markus Wilhelm bei Rainer Münch für diese großzügige Unterstützung. Nicht nur die Trikots, sondern auch Trainingsanzüge und weitere Bekleidung wurden zusätzlich von Rainer Münch „gesponsert“.

 Werbung am Ballfanggitter, Bandenwerbung, Werbung in unserem Stadionheft sind weitere unterstützende Maßnahmen. Der Dünger für unsere beiden Fußballplätze wurde auch noch von ihm übernommen.

 

Wir vom Fußballverein bedanken uns herzlich und freuen uns, dass Rainer seinem Fußballverein nach wie vor zur Seite steht.                                

 

Volksbank Stutensee-Weingarten ein verlässlicher Partner und Sponsor

>>>>> weiterlesen.

 

Die Hygienebauftragten des FV Neuthard.

Stand 7.7.2020

Loredana Lehman       0170  07 03 18                Damenmannschaft

Stefanie Bolz               0151 34 17 52 92           Jugendmannschaften

Kai Zimmermann        0176 43 95 22 05            Herrenmannschaften

Markus Wilhelm          0175 1 67 21 52              Herrenmannschaften

Jürgen Schäfer           0171 5 62 54 54              AH-Mannschaft

 

Hygienekonzepte zum Download

Download
Hygienekonzept für den Amateurfußball in Baden-Württemberg.
Version 4, Stand: 28. 06. 2021
Hygienekonzept_BW_Stand_28.06.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 798.7 KB
Download
Hygienekonzept des FV Neuthard.
Das Konzept gilt für alle Trainer, Betreuer und Spieler der Aktivität.
Hygienekonzept_FVN_29.06.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 329.8 KB

Jonglier Chalange 2020

Absolut sehenswert ist das Video zur Jonglier-Challange 2020 auf der instagram Seite des FV Neuthard.

Unser Schiedsrichter Stefan Faller vom Badischen Fußballverband und vom Fußballkreis Bruchsal ausgezeichnet. Den vollständigen Bericht finden sie >>> hier.


Der FV Neuthard im Blick zurück.

Den vollständigen Bericht finden sie >>> . . .  im Blick zurück

Das Jubiläumsjahr 2019 im Rückblick.

 Ehrenvorstand Adalbert Münch erhält erstes Festbuch zum 100-jährigen-Jubiläum.

Den vollständigen Bericht finden sie >>> hier